Arbeit finden, die zu Ihnen passt

1. Juli 2020

Das Projekt Aktionsbündnis Inklusive Arbeit Hamburg endet am 31.12.2020.
Wir nehmen begrenzt noch neue Teilnehmer*innen auf. Im Einzelfall sprechen Sie uns an!
Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich für weitere Informationen gern bei uns unter Tel. 040 / 38 90 45 – 16 oder senden Sie eine Mail an . Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

YouTube-Kanal ARINET 1 ist gestartet

20. April 2020

Kreativ dem Stigma psychischer Erkrankung begegnen – das möchte der YouTube Kanal „ARINET 1“. Hier finden sich Videos von unterstützenden Künstler*innen und Engagierten der beruflichen Rehabilitation bei ARINET  – mit Musik, Poetry, Kunst, Sport, mit Kochen, Singen, Tanzen… und was den Produzierenden sonst noch am Herzen liegt. Die Plattform gibt allen Raum, Positives mit anderen zu teilen.


Wer wir sind

Ein gemeinsames Projekt der Träger des Hamburger Integrationsfach­dienstes (IFD Hamburg)

Erfahren Sie mehr…

Unsere Ziele

Über Praktika gestalten wir für Menschen mit Behinderungen individuelle Wege in Arbeit.

Erfahren Sie mehr…

Lernen Sie uns kennen

Unsere Inklusionsberater/innen stehen Ihnen für weitere Informationen gern zur Verfügung.

Kontakt aufnehmen

Das Aktionsbündnis Inklusive Arbeit Hamburg wird finanziert aus dem Europäischen Sozialfonds ESF und von der Freien und Hansestadt Hamburg.