Montags-Treff im Oktober

| Ankündigungen & Termine

Der nächste Montagstreff für die Teilnehmer*innen des Aktionsbündnisses findet am Montag, den 5. Oktober 2020 von 10:00 bis 12:00 Uhr bei der Hamburger Arbeitsassistenz statt (Schulterblatt 36, 4. Stock, rechts). Bei diesem Treff  wird es um das Thema „Bewerbungsschreiben“ gehen, genauer um Folgendes: Möglichkeiten der Gestaltung, Bezug von Stellenangebot und Inhalt des Anschreibens und sicherlich noch Einiges mehr… Der Montagstreff findet unter Einhaltung der aktuellen Schutz- und Hygienevorschriften statt. Bitte melden Sie sich bis zum 30. September 2020 an bei Hanno Lange, wenn Sie dabei sein möchten, per E-Mail unter oder telefonisch unter 0157 525 86 474. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und den regen Austausch mit Ihnen.

Das Jobcafé findet wieder statt

| Ankündigungen & Termine

Als Teilnehmer*in vom Aktionsbündnis können Sie jeden 2. und 4. Dienstag im Monat zwischen 15:00 und 17:00 Uhr die PC-Arbeitsplätze im Jobcafé von ausblick hamburg, Spohrstraße 6, nutzen. Hier können Sie Stellenrecherche betreiben, Bewerbungsunterlagen erstellen und Tipps bekommen. Bitte bringen Sie, wenn vorhanden, ihren USB-Stick mit. Das Angebot findet unter Einhaltung der aktuellen Schutz- und Hygienevorschriften statt. Bitte melden Sie sich spätestens drei Tage vor Angebotsbeginn bei Hanno Lange, wenn Sie dabei sein möchten. E-Mail: , Telefon: 040 278 89 55-28. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und den regen Austausch mit Ihnen.

Arbeit finden, die zu Ihnen passt

| Allgemein

Das Projekt Aktionsbündnis Inklusive Arbeit Hamburg endet am 31.12.2020.
Wir nehmen begrenzt noch neue Teilnehmer*innen auf. Im Einzelfall sprechen Sie uns an!
Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich für weitere Informationen gern bei uns unter Tel. 040 / 38 90 45 – 16 oder senden Sie eine Mail an . Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

YouTube-Kanal ARINET 1 ist gestartet

| Allgemein

Kreativ dem Stigma psychischer Erkrankung begegnen – das möchte der YouTube Kanal „ARINET 1“. Hier finden sich Videos von unterstützenden Künstler*innen und Engagierten der beruflichen Rehabilitation bei ARINET  – mit Musik, Poetry, Kunst, Sport, mit Kochen, Singen, Tanzen… und was den Produzierenden sonst noch am Herzen liegt. Die Plattform gibt allen Raum, Positives mit anderen zu teilen.