Wer kann teilnehmen?

Das Aktionsbündnis unterstützt Menschen mit einer Behinderung, die

  • ihre Belastbarkeit erproben wollen,
  • eine berufliche Neuorientierung suchen,
  • eine neue Chance brauchen,
  • endlich wieder arbeiten wollen.

Voraussetzungen sind:

  • Sie sind arbeitsuchend,
  • Sie beziehen Arbeitslosengeld I oder II,
  • Sie haben Ihren Wohnsitz in Hamburg.
  • Katrin Schröder, ARINET

    Ich berate Sie gern, ob das Aktionsbündnis für Sie ein geeignetes Angebot sein kann.

    Tel. 0 40/38 90 45-32

Über die Teilnahme entscheidet das Jobcenter bzw. die Agentur für Arbeit.