Das Ziel: Arbeit finden, die zu Ihnen passt

Das Aktionsbündnis unterstützt Menschen mit Behinderungen dabei, sich durch Praktika beruflich zu orientieren und ihren individuellen Weg in Arbeit zu finden.
Ihr persönlicher Inklusionsbegleiter oder Ihre Inklusionsbegleiterin ermittelt gemeinsam mit Ihnen, welche Tätigkeiten für Sie in Frage kommen, und sucht nach einem geeigneten Betrieb.

  • ""Willkommen bei uns im Hause..."

    Jens K. ist seit 1998 im Aufsichts- und Eingangsbereich einer Bibliothek beschäftigt, einem Knotenpunkt für betriebliche Kommunikation und, wie sein Vorgesetzter sagt: "Ein Aushängeschild für Besucher/innen, dem er im Sinne unseres Hauses gerecht wird"

  • "Eine Arbeit im Restaurant war immer mein Traumberuf"

    Yasemin B. ist seit 2002 in der Mitarbeiterkantine einer IKEA-Filiale tätig. Mit ihrer offenen, aufmerksamen und ehrlichen Art trägt hat sie einen guten Kontakt zu vielen Mitarbeiter/innen aufgebaut und trägt zu einer angenehmen Atmosphäre bei.

  • "Nach einem Unall musste ich beruflich neu anfangen..."

    Dank der Unterstützug ihres Arbeitgebers hat dies gut geklappt und Thekla E. kann ihre neue Tätigkeit ohne Einschränkung ausüben: Seit 2013 ist sie in einer Apotheke für unterstützende Tätigkeiten, wie Reinigung der Regale oder das Einräumen von Ware, zuständig.

Ihr Weg: Der Einstieg über Praktika

Dieser Weg kann, je nach Ihrer persönlichen Situation, unterschiedlich gestaltet werden. Die einzelnen Schritte stimmen Sie mit Ihrer Inklusionsbegleiterin oder Ihrem Inklusionsbegleiter ab. Das Angebot umfasst:

Vorbereitung auf das Praktikum

  • Beratungsgespräche
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Praktikumsplatz
  • Begleitung zu Vorstellungsgesprächen
  • Schulungsangebote
  • regelmäßige Angebote „Montagstreff“ und „Jobcafé“ (s.u.)

Begleitung im Praktikum

  • Über Schnuppertage Betriebe kennenlernen
  • Sie erhalten Unterstützung am Praktikumsplatz
  • Gemeinsam führen wir regelmäßige Gespräche mit den Anleiter/innen im Betrieb
  • Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmenden

Unterstützung auf dem Weg in Arbeit

  • Sie nehmen eine Beschäftigung auf.
    Auf Wunsch werden Sie weiterhin am Arbeitsplatz begleitet.
    oder
  • Wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach neuen Möglichkeiten, z.B. andere Arbeitsfelder, einen anderen Betrieb…